Laden...
Diese Stelle teilen

Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit mehr als 10.000 Mitarbeitenden. Ihre Zukunftsadresse: sick.com/karriere

Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit mehr als 10.000 Mitarbeitenden. Ihre Zukunftsadresse: sick.com/karriere

Cyber Security Specialist*

Cyber Security Specialist*

SICK AG
SICK AG

Waldkirch, DE, 79183

Waldkirch, DE, 79183

Vollzeit
Vollzeit

IHRE AUFGABEN:

  • Identifizieren und Analysieren von Cyber-Security-Bedrohungen
  • Betrieb der internen Kontaktstelle für die Meldung von Schwachstellen für den SICK Konzern
  • Aufnehmen von Schwachstellenmeldungen durch Kunden, Behörden und weitere Stakeholder
  • Weiterleiten der Anfragen über ein Reaktionsmodell an die verantwortlichen Produktentwicklungseinheiten
  • Sicherstellen der Einhaltung des hinterlegten Aktionsplans zum Umgang mit Schwachstellenmeldungen sowie dessen Weiterentwicklung
  • Kontinuierliche Beobachtung und Bewertung des einschlägigen Technologiemarkts, um mögliche Schwachstellen in Produkten und Lösungen frühzeitig zu identifizieren
  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines Vulnerability-Notification-Management-Systems
  • Bearbeiten von Security Incidents in Zusammenarbeit mit dem Security Operation Center


IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung, engagierter Einsteiger* willkommen
  • Sicherer Umgang mit Linux und mindestens einer Programmiersprache
  • Erfahrung in der technischen IT-Sicherheitsprüfung von Vorteil, Kenntnis des FIRST PSIRT Frameworks 
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative


IHRE BENEFITS:

  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy
  • Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile
  • Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kinderbetreuung

 

IHRE BEWERBUNG:

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung
  • Helene Bich
  • Job-ID 17652 
  • Vertrauliche Behandlung wird zugesichert

 

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht.

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Stichworte: Informationstechnik, Informatiker, Informatikerin, Informatik, Mitarbeiter, Informatics, Computer Science, technical, Berufserfahrene, Berufserfahrung, berufserfahren, erfahren, mehrjährig, Vollzeit, voll, full-time, full, Sicherheit, Industry 4.0, Softwareentwicklung, Hardwareentwicklung, Softwareentwickler, Softwareentwicklerin, Entwickler, Entwicklerin, Entwicklung, Hardwareentwicklung, Hardwareentwickler, Hardwareentwicklerin, Developer, Hardware, Software, information security, 

IHRE AUFGABEN:

  • Identifizieren und Analysieren von Cyber-Security-Bedrohungen
  • Betrieb der internen Kontaktstelle für die Meldung von Schwachstellen für den SICK Konzern
  • Aufnehmen von Schwachstellenmeldungen durch Kunden, Behörden und weitere Stakeholder
  • Weiterleiten der Anfragen über ein Reaktionsmodell an die verantwortlichen Produktentwicklungseinheiten
  • Sicherstellen der Einhaltung des hinterlegten Aktionsplans zum Umgang mit Schwachstellenmeldungen sowie dessen Weiterentwicklung
  • Kontinuierliche Beobachtung und Bewertung des einschlägigen Technologiemarkts, um mögliche Schwachstellen in Produkten und Lösungen frühzeitig zu identifizieren
  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines Vulnerability-Notification-Management-Systems
  • Bearbeiten von Security Incidents in Zusammenarbeit mit dem Security Operation Center


IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, IT-Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung, engagierter Einsteiger* willkommen
  • Sicherer Umgang mit Linux und mindestens einer Programmiersprache
  • Erfahrung in der technischen IT-Sicherheitsprüfung von Vorteil, Kenntnis des FIRST PSIRT Frameworks 
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative


IHRE BENEFITS:

  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy
  • Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile
  • Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kinderbetreuung

 

IHRE BEWERBUNG:

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung
  • Helene Bich
  • Job-ID 17652 
  • Vertrauliche Behandlung wird zugesichert

 

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht.

Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Stichworte: Informationstechnik, Informatiker, Informatikerin, Informatik, Mitarbeiter, Informatics, Computer Science, technical, Berufserfahrene, Berufserfahrung, berufserfahren, erfahren, mehrjährig, Vollzeit, voll, full-time, full, Sicherheit, Industry 4.0, Softwareentwicklung, Hardwareentwicklung, Softwareentwickler, Softwareentwicklerin, Entwickler, Entwicklerin, Entwicklung, Hardwareentwicklung, Hardwareentwickler, Hardwareentwicklerin, Developer, Hardware, Software, information security,